MARTIN HYUN

Gebrauchsanweisung für Südkorea

Jetzt kaufen Erfahre mehr

Testimonials

»In ›Gebrauchsanweisung für Südkorea‹ gibt der Autor einen persönlichen Eindruck und Einblicke in Brauchtum, Traditionen und Ratschläge zum Heimatland seiner Eltern, damit bei einem Besuch auch für den Touristen alles reibungslos verläuft.« – Rheinische Post

»Wir waren zusammen in Seoul, haben dort Schweinenasen gegessen und zur Russendisko getanzt. Martin lesen, heißt Korea verstehen lernen« – Wladimir Kaminer

Über Martin Hyun

Biografie

Martin Hyun, 1979 in Krefeld geboren und Sohn koreanischer Gastarbeiter, studierte Politik, International Business und International Relations in den USA, Belgien und Bonn. Er war der erste koreanischstämmige Bundesliga-Profi in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) sowie Junioren-Nationalspieler Deutschlands. Seit 2002 bereist er Südkorea, wo er 2005 für ein Jahr lebte und im koreanischen Parlament arbeitete. Von 2010 bis 2014 war er freiberuflich als Kolumnist für Deutschlandradio Kultur tätig. Er ist Gründer des interkulturellen Vereins »Hockey is Diversity e.V.« und veröffentlichte u. a. den Band »Ohne Fleiß kein Reis. Wie ich ein guter Deutscher wurde«. Zuletzt arbeitete er als Deputy Sport Manager für Eishockey und Para-Eishockey im Organisationskomitee der Olympischen Winterspiele 2018 in Südkorea.

Neuigkeiten

vom koreaner deines vertrauens