Deutsch-Koreanische Gemeinschaftsbriefmarke

Autor Martin Hyun ist Geistesvater der deutsch-koreanischen Gemeinschaftsbriefmarke zum 50-jährigen Jubiläum des Anwerbeabkommens beider Länder (1963 – 2013) sowie 130 Jahre diplomatische Beziehungen. Die Briefmarke soll an die Errungenschaft der koreanischen Gastarbeiter erinnern, die vorwiegend als Bergarbeiter und Krankenschwester kamen. Die deutsch-koreanische Gemeinschaftsbriefmarke wurde in der Kaiserpfalz Goslar von Bundespräsident … Weiterlesen…

Hockey is Diversity

Die Initiative Hockey is Diversity wurde im Jahr 2010 von Martin Hyun und Peter Goldbach gegründet. In der Saison 2004/05 war Hyun der erste koreanischstämmige Bundesliga-Profi in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) sowie Junioren Nationalspieler Deutschlands. Die Initiative möchte auf die ethnische Vielfalt in der Gesellschaft aufmerksam machen, die über … Weiterlesen…

Kinderkrebsklinik

Seit 2004 besuchen und beschenken wir am Heiligabend krebskranke Kinder im Klinikum Krefeld. Die Initiative wurde von Martin Hyun, während seiner Zeit bei den Krefeld Pinguinen sowie Pinguine Stadionsprecher Kristian Peters-Lach, Sportmoderator Patrick Pöhler, der Filmproduzent Christian Becker (“Bang Boom Bang”, “Was nicht passt wird passend gemacht”) und die ehemalige … Weiterlesen…

Schule ohne Rassismus Pate

von Jessika Kaminski Beim Begriff Integration kennen sich die Schüler der Realschule Oppum jetzt gut aus. So gut, dass sie mit einem Titel ausgezeichnet wurden: “Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage”. Die Realschule ist als erste Einrichtung Krefelds beim bundesweiten Netzwerk gegen Rassismus vertreten. Damit gehört die Realschule Oppum … Weiterlesen…

Im Gespräch mit Jugendlichen

Im Zuge der Veranstaltung “Was erwartet ihr von uns – Jugend und Arbeitgeber im Gespräch”, der Konrad Adenauer Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Bündnis für Demokratie und Toleranz, am 15. Dezember 2010, sprach der HiD Initiator Martin Hyun, gemeinsam mit der Fussball Schiedsrichterin Sinem Turac über die Initiative Hockey is … Weiterlesen…

Mentoring-Projekt

von Jennifer Fortmann Stahldorf. Wie wird man Landtagspräsidentin? Wieviel verdient man? Was haben sie den ganzen Tag zu tun? Die Landtagspräsidentin Regina van Dinther hat auf alle diese Fragen der Theodor-Heuss-Hauptschüler geantwortet. Martin Hyun, der ehemalige Eishockey-Profi und aktuelle EU-Botschafter, hat sie eingeladen, die Schule in Stahldorf zu besuchen. Hyun … Weiterlesen…

EU Botschafter für das Jahr des interkulturellen Dialogs

Das Europäische Jahr 2008 war der Zunahme der kulturellen Vielfalt in der Europäischen Union durch die Erweiterung um mittel-, ost- und südosteuropäische Länder und der damit immer wichtigeren Rolle des interkulturellen Dialogs gewidmet. Ziel des Jahres war es, die Menschen in Europa für das Thema kulturelle Vielfalt zu sensibilisieren, für … Weiterlesen…